19. Mai 2017

Platz da

Von Zeit zu Zeit ergibt es sich, dass eine Person des öffentlichen Interesses das Olympiastadion beehrt (vergleiche zum Beispiel dieses Weltereignis aus dem Jahr 2012). Hier haben wir es mit dem schwedischen Filmemacher Ruben Östlund (Foto: Verleih) zu tun, der im vergangenen Jahr unter anderem in Berlin seinen neuen Film gedreht hat. An diesem Wochenende hat The Square (Der Platz) nun in Cannes Premiere. Da wollen wir gern das C in Ha Ho He Hertha BSC einmal kurz für cinéma stehen lassen!


Eingestellt von marxelinho am 19. Mai 2017.
Keine Kommentare